Archive for Mai 2011

h1

Das Festival der Wellness-Strände 2011

25/05/2011

Seit einigen Jahren findet an der gesamten Adria der Emilia Romagna das Festival der Wellness- Strände statt. Die Strände von Rimini, Riccione sowie die Badestrände in Cervia und Punta Marina bieten zahlreiche Angebote für das psychische und physische Wohlbefinden: Hydromassagen, Schönheitsbehandlungen und Massagen; es stehen ebenso eine professionelle Fachberatung und ein Fachärzteteam zur Bereitschaft.

Harmonie und Wellness sind das Motto der Wellness Strände 2011. Die 26 Wellness-Strände, zwischen Rivabella und Riccione, garantieren neben Entspannung zahlreiche Erlebnisse: Yoga oder Tai-Chi Programme und Meditationsfahrten mit dem Boot auf offene See bei Sonnenaufgang.

Neben den körperlichen Aktivitäten werden auch zahlreiche biologische Spezialitäten geboten. Auch für Kinder gibt es eigene Wellness-Programme mit Bio-Jause, Animation und Events, an denen sie gemeinsam mit den Eltern teilnehmen können.

Das Festival der Wellness-Strände 2011 findet vom 13. Juni bis 20. August an 26 Strandbädern der Adria statt. Viele Hotels in Rimini bieten Wellness-Pakete, Wellnesscenter und besitzen Konventionen mit den nahegelegenen Thermalbädern, um pure Entspannung zu garantieren.

h1

Italienischkurse, Sprachstudium und Sprachreisen in Rimini

25/05/2011

In Rimini kann man ein Sprachstudium mit einem angenehmen Aufenthalt am Meer verbinden. Mehrere Sprachschulen, die Italienischkurse bieten, befinden sich direkt im Altstadtzentrum. Die Kursteilnehmer finden hier wirklich alles was sie für einen Sprachaufenthalt benötigen: Sehr gute Schulen mit Nativ Speakers, die sowohl einen Universitätsabschluss wie auch Auslandserfahrungen aufweisen können; jede Menge Geschichte und Kultur, sowie ein einzigartiges kulturelles Erbe aus der Römerzeit; einen kilometerlangen, gut ausgestatteten Sandstrand; Freizeitparks und Sportanlagen; zahlreiche kleine Kaffeehäuser und Restaurants; Museen, Kunstgalerien und Kirchen, um sich neben der Sprache auch ein kulturelles Wissen anzueignen.

Ziel des Kurses ist, die italienische Sprache fließend zu sprechen, die Grammatik zu beherrschen und den Wortschatz zu erweitern.
Neben dem Unterrichtsprogramm, das Kurse für Anfänger, Intensivkurse, Einzelkurse und Spezialkurse vorsieht, bieten die Sprachschulen auch ein umfangreiches Freizeitprogramm, mit zahlreichen kostenlosen Angeboten wie Stadtführungen, Musikabende, Filmvorführungen, Sportmöglichkeiten sowie günstige Exkursionen in wunderschöne Städte.

Für den Aufenthalt können die Teilnehmer zwischen unterschiedlichen Unterkunftsmöglichkeiten wie Ferienwohnungen, Hotels oder zwischen privaten Unterkünften, die von der Sprachschule geboten und organisiert werden, wählen.

h1

Urlaub unter freiem Himmel

24/05/2011

Campingurlaub Mittlere Adria ItalienWas gibt es Schöneres als einen erholsamen Urlaub mitten in der Natur zu verbringen? Der lange schöne Sandstrand, die zauberhafte Natur mit den Wäldern und den Bergen der Emilia Romagna und das mediterrane Klima eignen sich ausgezeichnet für einen Campingurlaub an der italienischen Adria.

Die Campingplätze und Feriendörfer an der Mittleren Adria sind alle mit den modernsten Services ausgestattet und bieten voll eingerichtete Bungalows und geräumige Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte. Auch die Toiletten- und Waschanlagen sind alle sehr sauber und gepflegt.

Alle Ferienanlagen, von den Lidi Ravennati bis nach Gabicce Mare, sind sehr kinderfreundlich und das zeigt sich auch in ihrer Ausstattung: die Schwimmbäder besitzen eigene Kinderbecken mit Rutschen und Baby-Planschbecken, Mini Clubs mit Animation, sowie unzählige Kinderspielplätze oder Hüpfburgen, damit auch die kleinen Gäste Spaß und Spannung im Urlaub geboten bekommen.

Der Großteil der Campingplätze in der Emilia-Romagna befindet sich direkt am Küstenstreifen, nur wenige Schritte vom Meer entfernt, aber ihr könnt auch Feriendörfer mitten in der Natur, im Pinienwald oder im Hinterland finden.

h1

Miss Oma Italien 2011

24/05/2011

Zum siebten Mal findet in Gatteo Mare die Wahl zur Miss Oma statt. Ein besonderer Event, um die schönste und sympathischste Oma Italiens zu wählen.

Der Wettbewerb wurde von Paolo Teti erfunden und wird auch heute noch von ihm moderiert. Auf der Bühne treffen sich zahlreiche Großmütter aus ganz Italien, um am Wettbewerb „Miss Nonna Italiana 2011“ teilzunehmen und um ihren Look und ihre Sympathie zu zeigen, sowie ihr Können mit Tänzen, Gesang und Kochkünsten zu beweisen. Es gibt keine Altersbeschränkung, einzige Teilnahmevoraussetzung: Oma zu sein!!

Miss Nonna Italiana 2011 findet am 17. Juni 2011 in Gatteo Mare statt. Beginn 21.30 Uhr, kostenloser Eintritt, Ort: „Piazza della Libertà“.

h1

High Society-Shopping in Riccione

24/05/2011

Riccione ist auf der ganzen Welt nicht nur wegen dem Meer, der Sonne und dem nächtlichen Vergnügen, sondern auch wegen den unzähligen Shopping-Möglichkeiten bekannt. Riccione steht seit jeher als Synonym für Eleganz, Mode und Trends.

Genau hier entstehen jeden Sommer die coolsten Moden und Trends, die dann von Leuten aus der ganzen Welt gefolgt werden. Das Shoppingangebot von Riccione ist vielfältig: von Exklusiv-Boutiquen bis zu trendigen Modegeschäften, mit den ausgefallensten Kleidern, Taschen und Zubehör. In der „Viale Ceccarini, dem Stadtkern von Riccione, befinden sich neben den vielen kleinen Bars und Restaurants zahlreiche weltbekannte Mode- und Schmuckgeschäfte. Es kommt hier auch nicht selten vor nationale und internationale VIPs zu treffen.

Neben den berühmten Boutiquen, mit eleganter Designerkleidung wie Iceberg, Armani, Dolce & Gabbana, Max Mara etc., gibt es auch zahlreiche Modegeschäfte mit Sport- und Jugendkleidung mit den beliebtesten Marken wie Diesel, Miss Sixty, Levis, Replay und viele weitere noch.

h1

Sposalizio del Mare 2011- Die Meereshochzeit von Cervia

24/05/2011

Seit 1445 feiert die Stadt Cervia im Juni die “Sposalizio del Mare”, oder besser gesagt, die Meereshochzeit. In diesem Jahr findet die 567. Veranstaltung statt. Sie zählt somit zu den ältesten und historisch wichtigsten Ereignissen dieser romagnolischen Stadt.

Wie bereits bei den bisherigen Veranstaltungen gibt es auch in diesem Jahr zahlreiche große Events mit köstlichen Spezialitäten, Musik und Darbietungen; vor allem die Liebe zum Meer und zur Meeresküche steht im Mittelpunkt der Veranstaltungstage.

Höhepunkt des “Sposalizio del Mare 2011”  ist auch in diesem Jahr das uralte Ritual des Ringfischens, bei dem die Jugend von Cervia um die Trophäe, die für Glück und Wohlstand steht, kämpft.

Sposalizio del Mare von Cervia 2011 findet vom 2. bis 5. Juni 2011 statt. Zahlreiche Hotels in Cervia stehen euch für einen Aufenthalt in der Stadt des Salzes zur Auswahl.

h1

Die Sommermärkte 2011 kehren mit zahlreichen Angeboten wieder nach Cattolica

23/05/2011

Jährlich finden im Sommer im Zentrum von Cattolica die beliebten Märkte, auf denen ihr wirklich alles finden könnt, statt. Die Traditionen der Romagna, das Handwerk und die Önogastronomie stehen dabei im Vordergrund.

Von morgens bis abends könnt ihr auf den Straßenmärkten von Cattolica unzählige lokale Spezialitäten und Süßwaren probieren, sowie zwischen einzigartigen antiken Kunstgegenständen oder topmodernen Objekten stöbern. Auch Stände, die ganz der Natur, den Kuriositäten oder besonderen traditionellen (Einzel-)Stücken gewidmet sind, fehlen hier nicht und sind bestimmt einen Besuch wert.

Sommermärkte 2011 in Cattolica:

Jeden Montag, ab 13. Juni: Handwerksmarkt, Kunstmarkt, der Markt für moderne Gegenstände, önogastronomischer Markt, Süßwaren- und Antiquitätenmarkt an der Strandpromenade “Rasi Spinelli” und an der neuen Hafenanlage, abends;

Ab Mitte Juni: Multikultureller Markt an der kleinen Hafenmole des Ventena-Flusses, abends;

Ab Mitte Juni: Musik für jeden Geschmack auf den Marktplätzen, am “Piazza Primo Maggio” und am “Piazza del Porto”, um 21.15 Uhr;

Jeden Mittwoch, ab 15. Juni: Geschmäcker und Kuriositäten unseres Landes in der “Viale Matteotti”, abends;

Jeden Mittwoch, ab 15. Juni: Kunstmarkt am “Piazza Primo Maggio”, abends;

Jeden Freitag, ab 17. Juni: Kräuter- und Flohmarkt am Marktplatz, abends;

Jeden Samstag, ab 18. Juni:  Kunst- und Kunsthandwerksmarkt in der “Via Pascoli”, abends.

Die Sommermärkte 2011 von Cattolica finden, ab Juni, den ganzen Sommer über statt. Die Hotels in Cattolica bieten sich ausgezeichnet für einen Urlaub an der Adria der Emilia Romagna und um die Märkte dieser wunderschönen Kleinstadt zu besuchen.