h1

Marina di Ravenna, der größte Badeort Ravennas

21/09/2011

Marina di RavennaMarina di Ravenna ist die größte und wahrscheinlich bedeutendste Ortschaft in der Provinz Ravenna. Dank des Yacht- und Fischerhafens, der an der Mündung des Canale Candiano liegt, erlangte Marina di Ravenna für die Provinz enorme Bedeutung. Durch den Hafenkanal ist die Stadt Ravenna mit der Küste und dem Meer verbunden, was dieses Urlaubsziel besonders beliebt macht bei Touristen, die mit dem eigenen Boot unterwegs sind.

Der lange Sandstrand ist perfekt für Familien mit Kindern und speziell auf den etwas ruhigeren Tourismus ausgerichtet. Dennoch fehlt es in den hervorragend ausgestatteten Strandbädern nicht an Unterhaltungsmöglichkeiten und sportlichen Angeboten, wie Segeln, Beachvolleyball und vieles mehr.

Ein weiterer Pluspunkt von Marina di Ravenna ist die Nähe zum Freizeitpark Mirabilandia. Die Hotels Marina di Ravenna bieten spezielle Ermäßigungen und Urlaubspakete für alle, die ihren Badeurlaub mit einem Besuch im Park verbinden wollen. Für diejenigen, die es etwas ruhiger wollen, eignet sich der wunderschöne Naturpark des Po-Deltas als Ausflugsziel.
Ein Besuch der nahegelegenen Kunsthauptstadt Ravenna, die mit ihren einzigartigen Sehenswürdigkeiten und farbenprächtigen Mosaiken lockt, lohnt sich für alle Kultur- und Kunstinteressierte. Weitere empfehlenswerte Ausflugsziele sind Cervia mit einem der größten Golfclubs Italiens, dem Adriatic Golf Club, und Milano Marittima, dem exklusiven Shoppingparadies.

Wir freuen uns über jede Ergänzung....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: