h1

San Giuliano Mare, einer der faszinierendsten Orte Riminis

03/10/2011

San Giuliano San Giuliano Mare ist ein kleiner romantischer Vorort nördlich von Rimini, der sich jenseits des Hafenkanals befindet. Mit seinen malerischen Gassen und faszinierenden Gebäuden ist San Giuliano der einzige Ort in ganz Rimini, der sich alle Charakteristika des antiken Fischerdorfes bewahrt hat. Das kostbarste Relikt aus dieser Zeit ist der monumentale Eingang, die römische Brücke „Ponte di Tibero“ (Tiberiusbrücke), die die Verbindung zum modernen, belebten Stadtzentrum Riminis darstellt. Überquert man die Brücke kommt man aus einem Viertel voller kleiner, bemalter Häuser, Tavernen und einheimischer Restaurants ins Touristenzentrum Rimini, wo Vergnügen und das bunte Treiben des Nachtlebens im Mittelpunkt stehen.

San Giuliano Mare liegt eingebettet in eine kleine Bucht und ist von einer Reihe von Felsklippen von der Meeresbrandung abgeschirmt, was den gut gepflegten Strand vor allem für Familien mit Kindern zu einem angenehmen Bereich macht. San Giuliano Lido erstreckt sich zwischen dem Hafenbecken von Rimini, das als eines der modernsten und schönsten im gesamten Mittelmeerbereich gilt, und der Mündung des Flusses Marecchia. Entlang dieser bekannten, lebhaften Strandpromenade, finden viele Open-Air-Veranstaltungen statt und es gibt zahlreiche Geschäfte und Modeboutiquen, sowie trendige Lokale und Bars, in denen sich das bunte Nachtleben abspielt.

Der berühmteste Bürger von San Giuliano Mare, Federico Fellini, hat diesen traumhaft schönen, malerischen Ort oft als Schauplatz für seine Werke genutzt und so die unendliche Liebe zu seiner Heimat gezeigt. Zu Ehren des Künstlers wurden an den Wänden der Häuser bekannte Schauspieler und Szenen aus seinen weltberühmten Filmen in Bildern dargestellt.

Wir freuen uns über jede Ergänzung....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: