h1

Fellinianno 2013

08/03/2013

Ausstellung Federico Fellini Rimini

Im vergangenen November wurde zu Ehren der Tagesbuchaufzeichnungen des berühmten Filmregisseurs aus Rimini, Federico Fellini, ein Raum im Städtischen Museum eingerichtet. Anlässlich des 20-jährigen Todestages von Federico Fellini und zur Feier der Entstehungsjahre der Filme

  • „die Müßiggänger“
  • „Achteinhalb“
  • „Amarcord“ und
  • „Schiff der Träume“

organisiert die Stadt Rimini zahlreiche Initiativen und Veranstaltungen.

Unzählige institutionelle oder private Organisationen und Einrichtungen beteiligen sich mit Konzerten, Ausstellungen, Filmvorführungen, Performances, Ballettaufführungen und Erzählungen an den Gedenkveranstaltungen. Filmpräsentationen, Premieren, Neuinterpretationen und Diskussionen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Weitere Informationen erfahren Sie unter (+39) 0541704302

Wir freuen uns über jede Ergänzung....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: