Archive for Juni 2013

h1

Sintflutartiger Regen in Rimini

25/06/2013

Gestern schien es als wäre in Rimini die Welt untergegangen. Die schwüle Hitze der letzten Tage entlud sich am Montag, den 24. Juni, um 17.00  Uhr mit einer Gewitterfront über Rimini und die Umgebung, wie sie die Stadt nur selten erlebt hat. Innerhalb von zwei Stunden stürzten gewaltige Regen- und Hagelmassen vom Himmel. Man schätzt, dass es über 100 Liter pro Quadratmeter waren. Bilanz der Sintflut: 2 Tote, dutzende gesperrte Straßen und unzählige überschwemmte Häuser, Hotels und Keller. Die Feuerwehr wurde zu tausenden Einsätzen gerufen.

 

Unwetter in Rimini 21013

h1

Molo Street Parade 2013 in Rimini

09/06/2013

Molo Street Parade 2013 RiminiAm 29. Juni findet in Rimini zum zweiten Mal die Molo Street Parade  statt. Ein unglaublicher Abend mit Musik und kulinarischen Köstlichkeiten. Am Hafen von Rimini treffen sich Fischer und DJs, um ihre Musik und Sardinen entlang des Kanalhafens zu präsentieren. Am gesamten Hafen wird der frisch geangelte Fisch aus der Adria serviert und Fischerboote werden zu Mischpulten von international anerkannten DJs.

Bei der Molo Street Parade 2013 wird der ein Kilometer lange Abschnitt des Hafenkanals von Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang zum berühmtesten musikalischen Freiluftrestaurant Italiens. DJs und Musiker sorgen für eine einzigartige Atmosphäre, während man an Land den Duft des frischen Fisches genießen kann. Wenn ihr einen Urlaub in Rimini Ende Juni plant, könnt ihr die typischen Gerichte der Meerestradition wie Sardellen und Radicchio entdecken!

h1

Peppa Wutz bei der Notte Rosa 2013 in Bellaria Igea Marina

07/06/2013

Peppa Wutz Notte Rosa Bellaria Rimini 2013Peppa Wutz, das neugierige und einfallsreiche Schweinemädchen im roten Kleid, das Schokoladenkuchen, Geburtstag feiern, Kostümfeste, Geheimnisse jeder Art, Fahrrad fahren und picknicken liebt, ist am Freitag, den 5. Juli 2013 Protagonistin bei der Notte Rosa 2013 in Bellaria.

Wenn ihr am ersten Juli-Wochenende einen Familienurlaub an der Mittleren Adria von Italien plant, dürft ihr euch Peppa Wutz, die sich immer voller Begeisterung in jedes Abenteuer stürzt, nicht entgehen lassen: egal, ob sie Papas Brille suchen soll, im Garten arbeiten muss oder mit ihrem kleinen Bruder Schorsch, den sie stets herumkommandiert, spielen soll. Der berühmteste und beliebteste Schweine-Star, der am allerliebsten Matschepampe mag, und es für ihn deshalb nichts Schöneres gibt, als nach dem Regen durch die Pfützen zu springen, lässt mit den humorvollen Alltagsgeschehen auch die erwachsenen Zuschauer schmunzeln.

h1

Notte Rosa 2013 an der italienischen Adria

02/06/2013

Notte Rosa 2013 Rimini ItalienSo was passiert an der Mittleren Adria nur einmal im Jahr: die 110 Kilometer lange Küste der Emilia-Romagna vereinigt sich zum größten Straßenfest der Riviera, wenn über 3000 rosarot strahlende Straßenlaternen Städte und Fischerdörfer in pinkfarbenes Licht tauchen und das Mitternachtsfeuerwerk das Meer in Flammen setzt. Zum 8. Mal findet heuer die Notte Rosa 2013 am Freitag, den 5. Juli unter dem Motto „Asanisimasa“ statt. Ursprünglich entstand das italienische Sommersilvester, um das schwach ausgebuchte erste Juli-Wochenende zu füllen. Gleich bei der ersten Veranstaltung wurde es aber zum meistgebuchten, heute zählt die Rosa Nacht über eine Million Besucher jedes Jahr. Auch wenn an der gesamten Mittleren Adria viel los ist, spielt sich das meiste doch in Rimini ab.

Von Comacchio bis Cattolica veranstalten die zwölf Badeorte über 300 kostenlose Konzerte mit italienischen Popstars und Shows, auch Geschäfte, Museen und Galerien bleiben bis Mitternacht geöffnet. Restaurants, Bars, und Pubs schließen die ganze Nacht nicht. Natürlich darf man hier nur rosa gekleidet sein, egal, ob jung oder alt, ob männlich oder weiblich, es gibt nur eine Farbe- ROSAROT!

Vorschau auf die Notte Rosa 2013