Posts Tagged ‘Freizeitpark Italia in Miniatura’

h1

Italia in Miniatura in Viserba bei Rimini

15/05/2011

Italia in Miniatura befindet sich in Viserba, nur wenige Kilometer vom Altstadtzentrum Riminis entfernt. Hier kann man alle Schönheiten Italiens in nur einen Tag besichtigen. Die Gäste können hier eine maßstabgetreue Reproduktion der berühmtesten Monumente und Sehenswürdigkeiten des italienischen Stiefels bewundern- egal ob es sich um das Kolosseum in Rom, den Mailänder Dom, die Römische Basilika San Pietro oder die San Marco von Venedig handelt. Neben den Schätzen Italiens kann man in einem kurzen Spaziergang auch die schönsten Plätze Europas bewundern.

Der absolute Höhepunkt des Parks ist bestimmt die romantische Reise in einer Gondel auf dem Canal Grande. Hier werden die berühmten Denkmäler Venedigs im Kleinformat dargestellt. Die Reise endet am wunderschönen Markusplatz. Hier hat man das Gefühl, sich tatsächlich in der Lagunenstadt zu befinden.

Um den Stiefel befinden sich zahlreiche Attraktionen, um auch den kleineren Besuchern Spaß und Vergnügen zu garantieren: Mit der Einschienenbahn “Arcobalena” kann man einen wunderschönen Ausblick auf alle Sehenswürdigkeiten des Parks genießen. Ein weiterer fantastischer Aussichtsort ist der „Torre Panoramica“, ein Aussichtsturm, der wirklich nur für diejenigen gedacht ist, die auch wirklich schwindelfrei sind.

Für Action sorgen dann das Cannonacqua, ein Schloss mit Wasserkanonen, das Canoe, eine atemberaubende Fahrt an Bord eines Kanus, der Sling Shot, die extremste Attraktion von Italia in Miniatura, die nur für Fans des Adrenalins gedacht ist, und das kleine prähistorische Tal, eine beeindruckende Reproduktion von Dinosauriern, und die Welt von Pinocchio, die ja in Italien auf gar keinen Fall fehlen darf.

Wie in allen Freizeitparks der Adriaküste gibt es auch hier Picknick- und Grünbereiche, Restaurants und Erfrischungsstätten und einen Shuttle Service, der euch dirket von den Hotels in Viserba, die sich in der Nähe befinden, nach Italia in Miniatura bringt.

h1

Freizeitparks an der Adria

11/05/2011

Die Adria der Emilia Romagna wird aufgrund der vielen Freizeitparks auch oft als „Riviera dei Parchi“, die Riviera der Parks, bezeichnet. In keiner anderen Region Italiens gibt es so viele und tolle Themenparks, Wasserparks und Vergnügungsparks wie hier. Von Ravenna bis Riccione werden in wunderschönen Anlagen, die sich mitten in der Natur befinden, neben jeder Menge Spaß und Action auch interessante und lehrreiche Themen geboten- und das für Groß und Klein!

Der bekannteste Freizeitpark Italiens, und gleichzeitig auch der größte Europas, ist Mirabilandia in Ravenna. Aber auch Rimini besitzt unzählige Parks wie Fiabilanida in Rivazzurra bei Rimini, der der Märchenwelt gewidmet ist, oder Italia in Miniatura in Viserba bei Rimini, in dem die Schätze und Schönheiten Italiens und Europas im Kleinformat dargestellt werden.

In Riccione befindet sich der berühmteste und einer der ältesten Wasserparks Europas- Aquafan. Auch heute wird er noch als König der Wasserparks bezeichnet. Es gibt aber noch weitere ebenso tolle Wasserparks mit Wellenbädern, Wasserrutschen, Fun und Action wie Atlantica in Cesenatico und das Beach Village in Riccione, das sich direkt am Strand befindet.

Auf jeden Fall sollte man auch die Themenparks wie das Aquarium von Cattolica oder Oltremare in Riccione oder den wundervollen Eden Park  in Torre Pedrera besuchen, in denen Didaktik und Kultur verbunden werden.

Für Abenteuerlustigere gibt es auch noch Abenteuerparks mitten in den Bergen und Wäldern von San Marino und im Hinterland, damit ihnen auch im Urlaub aktive Tage garantiert werden. Die berühmtesten sind der Skypark in Perticara und San Marino Adventures in der Republik San Marino.