Posts Tagged ‘Shoppingcenter Rimini’

h1

Shopping in Rimini

18/05/2011

In Rimini findet man einfach alles: Von den berühmten Einkaufsstraßen des Stadtzentrums bis zu den Geschäften an der Strandpromenade; hier ist für jeden etwas dabei: Kleidung, Schuhe, Zubehör, Souvenirs, gastronomische Produkte, E-Geräte, Handys etc.. Von Billigprodukten bis zu qualitativ hochwertigen Gegenständen, um jedem Geldbeutel etwas zu bieten.

Vor allem der Corso d`Augusto, im Altstadtzentrum, zieht mit den zahlreichen Geschäften, Boutiquen, Buchläden und Kaffeehäusern tausende Passanten und Touristen an. Mehrere Exklusiv-Boutiquen befinden sich auch in der „Via Garibaldi“, in der „Via Gambalunga“ und am „Piazza Tre Martiri“.

Das ganze Jahr über finden vom „Piazza Malatesta“ bis zum „Piazza Cavour“, mittwochs und samstags, Wochenmärkte statt, auf denen ihr unzählige Gegenstände und Kleidung zu günstigen Preisen kaufen könnt. Sehr zu empfehlen sind auch die Obst- und Gemüsemärkte, auf denen ihr stets frische Produkte zu vorteilhaften Preisen finden könnt. Der berühmteste Markt ist der „Mercato Coperto“, der vor allem für den frischen Fisch bekannt ist. Während der Weihnachtszeit finden am Wochenende viele Weihnachtsmärkte, auf denen ihr neben den Handwerksständen und den Ständen mit Weihnachtsdekorationen, lokale Spezialitäten findet.

Im Sommer hingegen ist die Strandpromenade mit den vielen kleinen Restaurants, Bars und Geschäften, in denen ihr alles, was ihr für einen Urlaub am Meer benötigt finden könnt, sehr beliebt. Von Strandtüchern bis Sandspielzeug, Schwimmreifen, Bikinis, Sonnencremen etc. ist hier alles zu finden.

Für die Fans des Exklusiv-Shoppings gibt es zahlreiche Shopping Center in Rimini und Umgebung sowie Factory Outlet Stores.  Zu den größten Einkaufszentren in und um Rimini gehören: „Iper“ in Savignano, „Malatesta“ bei San Giuliano/Celle und „Le Befane“ in Bellariva, dem viertgrößten Einkaufszentrum Italiens. In den Einkaufszentren „Iper“ und „Befane“ befinden sich die 2 größten Kinos an der Adria.

h1

Shoppingerlebnis

18/05/2011

Was gibt es schöneres als im Urlaub zu shoppen? Die Adria der Emilia Romagna bietet zahlreiche Einkaufszentren, wobei sich die größten und bekanntesten Shopping Center und Factory Outlet Stores in Rimini, Riccione und San Marino befinden. Sie sind vor allem an Regentagen, für einen gemütlichen Einkaufsbummel, sehr beliebt.

Auch die Strandpromenade mit den dutzenden Bars, Eisdielen und Geschäften eignet sich ausgezeichnet, um gemütliche Spaziergänge mit dem Shoppen zu verbinden, so macht Einkaufen doppelt so viel Spaß!

Ganz beliebt sind auch die Wochen- , Straßen- und Antiquariatsmärkte, die mehrmals wöchentlich in den einzelnen Orten, entlang des Küstenstreifens, stattfinden.